clave_basics



Das rhythmische Grundgerüst der westafrikanischen Musik basiert auf der Clave. Mit den afrikanischen Sklaven kam diese Rhythmusformel in den westindischen Raum und bildet die rhythmische Basis für die lateinamerikanische Musik. Das Wort Clave (gesprochen Klaweh) bedeutet Schlüssel.



clave_zweigeteilte rhythmen


Diese Figur setzt sich aus zwei Takten zusammen, der erste Takt besteht aus drei Schlägen, der zweite Takt aus zwei Schlägen. Man kann die beiden Takte auch vertauschen.
Die Clave wird mit zwei Holzstäben, den Claves gespielt. Sie erzeugen einen kurzen durchdringenden Ton. Diese ostinate ( sich ständig wiederholende ) Figur wird oftmals unterschätzt und sollte deshalb von den erfahrensten Spielern ausgeführt werden.

übersicht einiger claves:






Son 3/2
Kpanlogo

anhören



Son 2/3

anhören



Rhumba

anhören



Bossa
(Braszilian)

anhören


Calypso

anhören



Variation 3/2/3

anhören





Nun wollen wir die Claves üben.
Wir verfahren genau wie im Rhythmusworkshop.

Dazu benötigen wir

unsere Stimme

unsere Füsse

unsere Hände

und wenn vorhanden ein Metronom oder einen Drumcomputer.
Mit dieser rhythmischen Gehhilfe kann man ein bestimmtes Tempo einstellen.
60 Schläge pro Min. sind für diese Übung ein empfehlenswertes Tempo.
Im internationalen Sprachraum sagt man 60bpm (beats per minute).

Mit unserer Stimme markieren wir mit Hilfe von Silben die kleinste Zeit,
welche im Rhythmus vorkommt:

Der Schlag der Hände fällt hier immer auf die Silbe Ta!
(Alle Silben bitte kurz und prägnant sprechen!)


Es empfiehlt sich, die Silbenfolgen der Tabellen erst einmal zu sprechen, denn das
Empfinden der Clave orientiert sich nicht an der Zählzeit sondern eher an den Silben!
Mit den Füßen treten wir den Grundrhythmus wie beim Schlagzeug.

Die Hände benutzen wir um einen anderen Rhythmus zu schlagen.

Übung 1_Son 3/2


 Zählzeit  1  +  2  +  2  +  4  +  1  +  2  +  2  +  4  +
 Stimme  ta  ke  ti  ta  ke  ti  ta  ke  do  me  ta  ke  ta  ke  do  me
 Hände  x      x      x        x    x      
 Füße  R    L    R    L    R    L    R    L  





Übung 2_Son 2/3


 Zählzeit  1  +  2  +  2  +  4  +  1  +  2  +  2  +  4  +
 Stimme  do  me  ta  ke  ta  ke  do  me  ta  ke  ti  ta  ke  ti  ta  ke
 Hände      x    x        x      x      x  
 Füße  R    L    R    L    R    L    R    L  



Viel Spaß beim Üben!